Aktuelles

Kemnitz 19.04.2021

Liebe Eltern,

der Hygieneplan für SAR-CoV-2 für Schulen wurde zum 19.04.2021 wieder überarbeitet. Einen sehr wichtigen Auszug für Sie zur Information:

1. Wichtigste Hygienemaßnahmen

 Organisatorische Maßnahmen

Bei Auftreten einer mit COVID-19 zu vereinbarenden Symptomatik dürfen betroffene Personen die Schule nicht
  betreten. Eine unverzügliche  Information darüber hat an die Schulleitung zu erfolgen. Die Schulleitung hat diese
  Betretungsverbote durchzusetzen. Häufige Symptome bei einer COVID-19-Infektion sind: 

  • Husten (nicht durch chronische Erkrankung verursacht)
  • Halsschmerzen
  • Schnupfen (nicht durch Heuschnupfen oder Allergie verursacht)
  • Fieber (≥ 38 °C bei Schulkindern)
  • Kopfschmerzen
  • Gliederschmerzen
  • Störung des Geruchs- und Geschmacksinns
  • Gastrointestinale Symptome (Durchfall, Erbrechen)

Beim Auftreten dieser Symptome ist eine Abklärung durch den Kinder- oder Hausarzt durch einen PCR-Test oder ein PoC-Antigentest, der durch geschultes Personal in einer Arztpraxis oder einem Abstrichzentrum durchgeführt wird notwendig. Werden die vorgenannten Testungen nicht durchgeführt, darf die Schule bis zum vollständigen Abklingen der Symptome, mindestens jedoch 7 Tage bei Symptomfreiheit der beiden letzten Tage dieser Frist, nicht betreten werden. Bei Schülerinnen und Schülern ist für die Wiederaufnahme in die Schule die Vorlage einer Selbsterklärung zur diagnostischen Abklärung notwendig.

Im Anhang finden Sie die Vorlage einer Selbsterklärung und Handlungsempfehlung

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung

 

Handlungsempfehlung für Schulen bei Kindern mit Akuter Respiratorischer Symptomatik

Selbsterklärung zur diagnostischen Abklärung einer COVID-19-Symptomatik

 

 

 

Elternschreiben 16.04.2021

Erklärung Unabkömmlichkeit, Selbsterklärung, Datenschutz

Selbstständige Unabkömmlichkeit und Datenschutz

 

Kemnitz, 15.04.2021

Liebe Eltern,

laut der zurzeit gültigen Fassung der 2. Schul-Corona-Verordnung findet in der nächsten Woche wieder Distanzunterricht statt. Vor Ort in der Schule gibt es nur die Notfallbetreuung. Bis Dienstschluss haben wir noch keine neuen Informationen vom Bildungsministerium erhalten.

Mit freundlichen Grüßen

C. Liepe

 

 

Elternschreiben 13.04.2021

Handlungsempfehlung

 

 

 

 

 

Elternschreiben Selbsttest

 

Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

Belehrung nach Feststellung eines positiven Testergebnisses in der Häuslichkeit

 

 

 

  

Liebe Eltern,                                                                                                                     Kemnitz, 07.04.2021

nach den ersten beiden Wochen, in denen der Einsatz der Selbsttests in den Schulen erprobt wurde, sind im Bildungsministerium viele positive Rückmeldungen und viele Fragen und Hinweise eingegangen. Diese wurden gemeinsam mit den am „Bündnis für gute Schule“ beteiligten Partnerinnen und Partnern ausgewertet und dienen als Grundlage für das weitere Vorgehen.

Mit dem Einsatz der Selbsttests bringen wir mehr Sicherheit in die Schulen, indem frühzeitig Infektionen entdeckt und Clusterbildungen verhindert werden können.

Um dieses oberste Ziel zu erreichen, gilt nach den Osterferien:

  • Die Selbsttests erfolgen zukünftig zweimal wöchentlich.
  • Die Schulkonferenz entscheidet am Donnerstag, den 08.04.21 um 19.00 Uhr, ob die Selbsttests weiterhin in der Schule oder zu Hause durchgeführt werden können.

Wir informieren Sie umgehend über den Beschluss.

 

Am Donnerstag, den 08.04.21 finden die freiwilligen Selbsttests der Schülerinnen und Schüler unter Anleitung der Lehrkräfte in der 1. Stunde statt.

Sollte uns Ihr Einverständnis  nicht vorliegen, können Sie es Donnerstag früh gern nachreichen.

 

Mit frdl. Grüßen

 

Ihre Schulleitung

  

Einverständniserklärung zum SARS-CoV2-Selbsttest

 

Elternschreiben Ostern

 

 

Gesundheitsformular Teil A & Teil B

Schreiben von Herrn Strauß

Angebot von Herrn Strauß

 

 

 

                                                                                                                                                                                

Kemnitz, 24.03.2021

Liebe Eltern,                                                                                       

mit dem Gesundheitsministerium ist das Benehmen zur unveränderten Fortführung der Schulorganisation bis zum 26.03.2021 bei Landkreisen mit steigender Inzidenz hergestellt. Somit wird es bis zu den unmittelbar bevorstehenden Osterferien für den Landkreis Vorpommern-Greifswald keine Änderungen an der derzeitigen Beschulungsform geben.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung 

 

Kemnitz, 18.03.2021

Liebe Eltern,

wir freuen uns, dass wir ab Montag, 22.03.2021 wieder alle Schüler*innen in unserer Schule begrüßen können. Für alle gilt dann die Präsenzpflicht.

Das bedeutet für die einzelnen Klassen:

Klasse 1:       Montag bis Freitag 4 Stunden

Klasse 2a, b: Montag bis Mittwoch 5 Stunden, Donnerstag und Freitag 4 Stunden

Klasse 3a, b: Montag bis Freitag 5 Stunden

Klasse 4:       Montag bis Freitag 5 Stunden

 

Die Schnelltestung findet am 23.03.2021 statt.

Nur Schüler*innen mit einer Einverständniserklärung führen den Test selbstständig durch.

 

Alle Schüler*innen sitzen an ihrem Platz und erhalten durch die Lehrkraft alle Anweisungen für die Testdurchführung.

 

Mit freundlichen Grüßen

M. Schwerdtfeger

Stellv. Schulleiterin

 

Elternschreiben 17.03.2021

 

Elternschreiben Ministerium

Einverständniserklärung zum SARS-CoV2-Selbsttest

 

 

Schreiben Eltern

Formular Gesundheitsbestätigung Teil A+B 17.02.2021

 

Kemnitz, 23.02.2021

Bitte nutzen Sie unten aufgeführte Formulare, um die Notbetreuung in der Schule zu beantragen.

Selbstständige Unabkömmlichkeit und DatenschutzErklärung

Unabkömmlichkeit, Selbsterklärung, Datenschutz

 

 

Kemnitz, 18.02.2021

Liebe Eltern,

wo nach dem 13. Februar 2021 an zwei Werktagen hintereinander eine 7- Tages-Inzidenz von 150 oder mehr herrschte, gelten ab dem darauffolgenden Werktag die Regelungen des § 7d der 2. Schul-Corona-Verordnung vom 15.02.2021.

§7d beinhaltet:

Absatz 1: Der Besuch von Schülerinnen und Schülern ist grundsätzlich
                 untersagt.

Absatz 3: Als Ausnahme vom Besuchsverbot nach Absatz 1 können
                 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1-6 die 
                 Notfallbetreuung der Schule besuchen.

Die vollständige 2. Schul-Corona-Verordnung finden Sie unter dem untenstehenden Link.

Kinder, die Anspruch auf Notbetreuung haben und am Montag, den 22.02.2021 zu uns in die Schule kommen, müssen eine aktuelle Gesundheitsbestätigung (Teil A und B) vorlegen.

Es gilt weiterhin für alle Personen eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht in Schulgebäuden sowie in und an schulischen Anlagen.

Für Schülerinnen und Schüler besteht die dringende Empfehlung zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (z.B. OP-Maske).

 

Über den Stufenplan zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts informieren wir Sie in den nächsten Tagen.

 

Ihre Schulleitung

 

 

2. Schul-Corona-Verordnung 15.02.2021

 

 

Kemnitz, 03.02.2021

Liebe Eltern,

seit dem Schuljahr 2017/18 sind wir aktive Teilnehmer des Projekts „Fit 4 future“, eine Initiative der Cleven Stiftung und der DAK Gesundheit.

Einige von Ihnen oder Ihre Kinder können sich bestimmt noch an unseren großen Aktionstag im Juni 2019 bzw. an die große orange Spieltonne erinnern.

Wer neugierig geworden ist, kann den untenstehenden Link nutzen, um Sport und Spaß, Rezepte und Bastelideen zu entdecken.

Vielleicht haben Sie in den Winterferien Zeit, die Angebote von „Fit 4 future“ auszuprobieren.

 

Viel Spaß

Ihr Schulteam

fit4future Kids (fit-4-future.de)           Fit 4 future

 

 

 

 

Kemnitz, 28.01.2021

Liebe Eltern,

Schülerinnen und Schüler, die das Begleitangebot der Schule wahrnehmen, erhalten ihre Halbjahreszeugnisse am Freitag, den 05.02.2021 in der 4. Stunde.

 

Schülerinnen und Schüler, die zu Hause lernen und arbeiten, erhalten die Kopie des Halbjahreszeugnisses per Post.

Sie bringen die unterschriebene Kopie mit, sobald wieder Präsenzunterricht ist, und erhalten dann das Original ausgehändigt. 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihre Schulleitung

 

 

 

 

Kemnitz, 25.11.2020

Liebe Eltern,

vom Bildungsministerium wurde eine Richtlinie für Sie als Eltern bei auftretenden Corona-Infektionen in der Schule herausgegeben. Im unteren Link können Sie diese Richtlinie noch einmal nachlesen.

 

Bildungsministerium Covid Fall